News

„Lass den Klick in Schleswig-Holstein“: Auszeichnung durch das Stadtmarketingforum Schleswig-Holstein

Das Stadtmarketingforum Schleswig-Holstein hat die von R.SH ins Leben gerufene Initiative „Lass den Klick in Schleswig-Holstein“ am 16. Juni mit dem Wirtschaftspreis „Ausrufezeichen“ ausgezeichnet. Die Aktion habe für den schleswig-holsteinischen Einzelhandel – online und im Geschäft – besonders sensibilisiert und damit landesweit Bewusstsein für die Handelsstandorte im Land geschaffen hat.

Wegen ihrer überregionalen Reichweite setze die Imagekampagne zudem einen Impuls für lokale Initiativen und Aktivitäten vor Ort, so die Begründung. Das „Ausrufezeichen“ wird von Organisatoren des Stadtmarketingforums, unter anderem die IHK Schleswig-Holstein und er Handelsverband Nord, seit 2014 für Projekte vergeben, die in besonderer Weise zur Stadtentwicklung und zum Stadtmarketing beitragen.

IMG_1868

Martin Hülsmann, Leiter der Unternehmenskommunikation, nahm den Preis aus den Händen von Judith Hempe (UV Nord) im Rahmen des Stadtmarketingforums in Neumünster entgegen.


Presseanfragen:
Katrin Haltermann, Referentin Presse- & Öffentlichkeitsarbeit
0431 / 99 06-160
katrin.haltermann@regiocast.de
www.klick.sh | www.facebook.com/ldkinsh